Saisonende mit einem lachenden und einem weinenden Auge

/ Mai 28, 2019/ Neuigkeiten

Die Liga-Saison 2018/2019 hatte am gestrigen Sonntag ihren letzten Spieltag, und für unseren Verein endete es mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Während sich unsere 2. Mannschaft nur knapp hinter dem Tabellenführer aus Köln mit einer konstant guten Saison-Leistung den 2. Platz in der Landesliga A sichern konnte ist für unsere 1. Mannschaft seit gestern die Oberliga nach vier Jahren erfolgreicher Teilnahme endgültig Geschichte. Durch eine erneute 3:5 Niederlage beim Moerser SC bestand nicht mal mehr eine theoretische Hoffnung auf den Relegationsplatz.

Die gesamte Saison hindurch war unseren Spielern in der Oberliga das Glück fremd und sie mussten sich immer wieder knapp geschlagen geben, trotz vieler Matches über drei Frames und diversen Entscheidungen auf Pink oder Schwarz….am Ende lachten fast immer die Gegner…

Jetzt warten wir erst mal gespannt ab wie sich unsere 2. Mannschaft in der Relegation zur Verbandsliga schlägt, und daß sie kämpfen können haben sie ja mehrfach bewiesen, und werden dann zur bald anstehenden Jahreshauptversammlung sehen mit welchen Mannschaften wir in der nächsten Saison in welchen Ligen an den Start gehen. Auf jeden Fall wird die Rückkehr in die Oberliga das erklärte Ziel der Saison 2019/2020!!

Share this Post